AUSSCHREIBUNG:
„31. Wuhlheide – Veteranen (Halb) MARATHON“ – Berlin, 2019

Distanz:
Marathon: (6 Runden)
Halbmarathon: (3 Runden), um bzw. durch den Volkspark Wuhlheide.

Strecke:
Straßenbelag und Waldwege, Distanz: ca. 7,5 Km pro Runde.

Start/Ziel:
Samstag, den 2. November 2019, 10:00 Uhr, Höhe Tennisplätze, erste Querstr. rechts.  Zugang über Eingang: Steffelbauerstr. (gegenüber NETTO).

Gelaufen werden Runden a 7,5 Km, es gilt die Parkordnung.

Startzeiten:
Marathon, Halbmarathon und alle kürzeren Distanzen: 10.00 Uhr

Verpflegung:
Wir werden bei km 5 und 7,5 Km (Start/Zielbereich) einen VP einrichten (Wasser, Schorle, Cola, Kartoffeln, Obst & Snacks)

Kleiderabgabe:
Vor Ort. Die Abgabe erfolgt jedoch ohne Gewähr. Bitte eure Kleiderbeutel und Rucksäcke mit eurer Start-Nr. versehen. (DANKE). Umkleide und Duschgelegenheiten gibt es vor Ort nicht.

Zeitmessung:
Jede/r Läufer*in für sich selbst,

Zeitlimit:
6:30 Std.

Fotos:
Die vom Veranstalter gemachten Fotos, werden allen Teilnehmer/-innen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Einverständniserklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass mit meiner Teilnahme am „31. Wuhlheide – Veteranen (Halb) MARATHON“ – Berlin, von mir gemachten Fotos, Filmaufnahmen ohne Vergütungsansprüche meinerseits genutzt werden dürfen. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Haftungsausschluss:
Für den Fall meiner Teilnahme an dem „31. Wuhlheide – Veteranen (Halb)MARATHON“ – Berlin, erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an. Ich werde gegen den Veranstalter des „30. Wuhlheide – Veteranen (Halb)MARATHON – Berlin keine Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art machen, die mir durch meine Teilnahme am Lauf entstehen können. Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin.

Anmeldungen:
Wir bitten um verbindliche Voranmeldung bis zum 10. Oktober 2019, 10:00 Uhr, unter:  anmeldung@torpedo-run-series.de, mit Angabe von: Name, AK, Verein und Laufdistanz anmelden und die Anmeldebestätigung abwarten.

Nur ein Kommentar hier im Blog, ist KEINE offizielle Anmeldung!

Leistungen/Auszeichnungen/Urkunden:
Derzeit gehen wir von ca. 25 Interessierten Läufer*innen aus.
Alle Läufer*innen, die sich bis 20. Oktober 2019 angemeldet haben, erhalten:
Start-Nr., Verpflegung, eine Erinnerungsurkunde, Finisher-Medaille aus Glas (8,5 cm) , Ergebnisliste und kostenfreien Zugang zu allen Veranstaltungsfotos des Veranstalters.

Nachmeldungen:
Nachmeldungen vor Ort sind möglich, genauso wie Distanzänderungen durch die Läufer*innen vor bzw. während des Runs.
Bei Nachmeldungen gibt es keinen Anspruch auf Urkunde und Medaille vor Ort (nur so lange der Vorrat reicht)! Kann aber gerne nachbestellt werden).

SPENDE (Unkostenbeitrag):
Da ich diesen Run privat, (als Lauftreff) organisiere und finanziere, bitten ich vorab um einen Unkostenbeitrag in Form einer Spende, je nach Distanz zwischen 20,- EUR und 25,- EUR.

Kontoverbindung:
Stephan Schillhaneck-Demke
DE 86 1005 0000 1514 1286 39
Bitte Run-Datum, Name und Distanz angeben

Nachmeldungen:
Nachmeldungen (30,- Euro), ggf. auch am Race Day vor Ort möglich, solange das TN-Limit nicht schon erreicht ist.

Der „31. Wuhlheide – Veteranen (Halb)MARATHON“ – Berlin, ist eine Initiative der „Independent“ Berlin Wall Trail Runners und der LRG Torpedo Berlin.