AUSSCHREIBUNG:
Run from Airfield to Airfield – Melli Beese Run 2019 – Viertelmarathon und Halbmarathon , am Samstag, den 19. Oktober 2019.

Dies ist ein Einladungslauf im Rahmen eines Lauftreffs der beiden Berliner Laufgruppen: LRG Torpedo Berlin und den Independent Berlin Wall Trail Runners. Interessierte Läufer*innen können sich unter:  anmeldung@torpedo-run-series.de, registrieren lassen und sind bei erhaltener Rückantwort mit Einladung, teilnahmeberechtigt und werden in der Starterliste auf unseren drei Laufgruppen auf Facebook gelistet.

Distanzen:
Halbmarathon
Drittelmarathon

Start/Ziel:
Samstag, den 19. Oktober 2019. 10:00 Uhr,
Landschaftspark Johannisthal-Adlershof.
Es gilt die Straßenverkehr- und Parkordnung.

Parkzugang: Walther-Huth-Straße

Strecke:
Verläuft größtenteils auf dem aus den Vorjahren bekannten Streckenverlauf, aber auf den Gehwegen, nicht auf der Straße! Von daher geht es vorwiegend über asphaltierte und gepflasterte Gehwege, sowie Parkwege ggf. mit Schotter/Sandpassagen. Die Strecke ist markiert.

Verpflegung:
Wir werden im Start/Zielbereich, bei den 5 / 10 Km-Marken VP einrichten (Wasser, Apfelschorle, Cola, Tee, Kaffee, Obst, Kartoffeln & Snacks – auch vegan -)

Kleiderabgabe:
Vor Ort. Die Abgabe erfolgt jedoch ohne Gewähr. Umkleide und Duschgelegenheiten gibt es vor Ort nicht.

Anfahrt:
Mit Fahrrad u. a. über S Bhf. Adlershof oder Schöneweide, Tram 60 oder Bus M11, X11 und 160,

Fotos:
Die vom Veranstalter gemachten Fotos, werden allen Teilnehmer*innen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Einverständniserklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass mit meiner Teilnahme am Melli Beese Run 2019 – Viertelmarathon und Halbmarathon, von mir gemachten Fotos, Filmaufnahmen ohne Vergütungsansprüche meinerseits genutzt werden dürfen. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Haftungsausschluss:
Für den Fall meiner Teilnahme an dem Melli Beese Run 2019 – Drittelmarathon, Halbmarathon und Marathon, erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an. Ich werde gegen den Veranstalter des Melli Beese Run 2019 – Viertelmarathon und Halbmarathon, keine Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art machen, die mir durch meine Teilnahme am Lauf entstehen können. Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin.

Zeitmessung:
Jede/r Läufer*in für sich selbst, Wir nehmen per Handstoppung auch die Zeit. Nach Zieleinlauf bitte eure handgestoppten Zeiten angeben, damit wir eine Ergebnisliste fertigen können.

Zeitlimit:
2:00, 3:00 und 6.30 Std.

Helfer*innen:
Sind gern gesehen (Zeitnahme bzw. VP), bei Interesse bitte bei Tor Pe Do melden.

Anmeldungen:
Euer Interesse an einer Teilnahme an diesem Run bitte bis zum 6. Oktober 2019, mit folgenden Angaben: Name, AK, Distanz, Verein oder Laufgruppe, an  anmeldung@torpedo-run-series.de senden. Hier bitte die Anmeldebestätigung abwarten.

Nur ein Kommentar hier im Blog, ist KEINE offizielle Anmeldung!

Leistungen/Auszeichnungen/Urkunden:
Derzeit gehen wir von max. 30 Interessierten Läufer*innen aus.
Alle Läufer*innen, die sich bis zum 6. Oktober 2019 eine Einladung/Teilnahmebestätigung erhalten haben, bekommen am Race Day, ihre Start-Nr., Verpflegung, eine Erinnerungsurkunde, Finisher-Medaille, Ergebnisliste und kostenfreien Zugang zu allen Veranstaltungsfotos des Veranstalters.

Eine Distanzänderung am Race Day (vor dem Start) ist möglich.

Bei Nachmeldungen gibt es keinen Anspruch auf Finisher-Medaille vor Ort (nur so lange der Vorrat reicht)! Kann aber gerne nachbestellt werden).

SPENDE (Unkostenbeitrag):
Da ich diesen Run privat, (als Lauftreff) organisiere und finanziere, bitte ich vorab um einen Unkostenbeitrag in Form einer Spende, je nach Distanz zwischen 15,- EUR / 20,- Euro

Kontoverbindung:
wird mit der Einladung angegeben.

Run from Airfield to Airfield – Melli Beese Run 2019 – Viertelmarathon und Halbmarathon, ist eine Initiative der Independent Berlin Wall Trail Runners und der LRG Torpedo Berlin.