NEUE TERMINE!

NEUE TERMINE!

Unter Vorbehalt… maßgebend werden die Entscheidungen in dieser Stadt nach dem 20.04.2020 sein!

Sollten noch diverse Einschränkungen gelten, kann der Run für alle Gelisteten auch solo vor Ort oder als Vitual Run vor eurer Haustür absolviert werden. Bei der VR Variante wird Urkunde per PDF gesendet und Medaille per Post.

Wer am neuen Termin nicht kann bitte per Mail bei mir melden.

2. Versuch – 9. VIKTORIA – MARATHON – Berlin, am Sonntag, den 10. Mai 2020
2. Ausgabe des 11. SPUTNIK Park Run, VP Mariendorf, am Sonntag, 17. Mai 2020
2. TERRX FOX Benefiz Marathon, VP Wuhlheide, Donnerstag, 21. Mai 2020
1. Wermuth Marathon, im Schlosspark Buch, Samstag, 6. Juni 2020

Weitere Infos findet ihr unter Läufe, Läufe 2020


Liebe Leutz,

ja es ist in der Tat nicht mehr ganz so einfach, in der Zeit wo sich stündlich scheinbar Alles ändert, die Balance zu behalten…

Im Privaten, wie im Dienstlichen und im Ehrenamt… Keine Panik bekommen und auch nicht zu verbreiten… Es ist eine Herausforderung zu unterscheiden, sich zu entscheiden, abzuwägen… zu erkennen es geht nicht mehr ums ich, sondern um uns…

Aber wie das Richtige entscheiden, wenn die Einen so und die Anderen so sagen… Die Kluft zwischen sorglos und verantwortungsbewusst wird minütlich größer, der DRUCK auch… im Privaten, wie im Job und Ehrenamt…

ganz ehrlich, die letzten Nächte habe ich kaum und wenn, schlecht geschlafen…

Warum schreibe ich euch das?

Neben die vielen Absagen der BIG Runs, erreichte mich heute auch eine Mail von unseren Medaillen-Partnern in Polen… hier der Text:

„Hallo,

aufgrund Corona Warnung sind in Polen alle große Institutionen, Schule, Grundschule usw. geschlossen. Auch bei uns in Arbeit.

Ab 13.03 bis 27.03 arbeite ich zu Hause, darum auch kann ich nicht sofort auf Ihre E-Mail antworten.

Wir hoffen, dass die Situation nicht so lange dauert wird und wir machen alles um unsere Kunden im Ausland Ihre Bestellungen pünktlich erhalten.

In Polen alle Läufe sind abgesagt….

Leider hängt die Situation nicht von uns ab und wir bitten um Verständnis.

Ich weiss aber nicht wie wird die Situation in den nächsten Woche aussehen?

Wie sieht die Situation in Deutschland aus?“

Kurz gesagt/geschrieben, die Medaillen für den VIKTORIA Run sind safe und in Berlin… geordert sind die Medaillen für die nächsten drei Runs unserer Laufserie…aber ob die überhaupt produziert und pünktlich zugestellt werden können (s. Mail) ist schlicht nicht sicher!

Dazu eben die krasse Dynamik hier bei uns, aber auch diverse „Nebengeräusche“ (wie Anzeigen gegen mich), hinterlassen auch bei einem im Grunde entspannten Zeitgenossen wie mir, sichtlich Spuren…

Letztlich muss ich Entscheidungen treffen. kurzfristig und mittelfristig…ggf. auch langfristige oder entgültige…

Kurzfristig: Der Lauftreff im Viktoriapark findet in stark reduzierter Form statt. Das bedeutet, ich biete an vor Ort zu sein, einschließlich des üblichen VP-Supports… trotzdem meine Bitte versorgt euch primär selbst (Trinkflasche) gerne füllen wir die auf, es wird keine üblichen Becher geben, aber Einwegbecher.

Snacks geben wir euch auf Zuruf mit Handschuhen in eure Hände (also kein „Zugriff“ wie gewohnt)

es wird keine Star-Nr. geben

a) Oberflächenbasis für C19 vermeiden,

b) bei einem so TN-Feld größer 20, fällt dann doch die Start-Nr. Dichte Anderen mehr auf als sonst (habe noch keine Idee wie wir euch „kennzeichnen“ werden).

Bitte bringt alle einen kleinen Zettel mit euren Kontaktdaten (Name, Jahrgang, Adresse, Tel.-Nr.) mit zum Start mit… einfach für den Fall der Fälle, dass im Nachgang doch geschaut werden müsste: wer war dabei…

Ansonsten den Umgang unter einander, etwas „distanzierter“ als sonst…

Die drei Folgeläufe (11. Sputnik, Terry Fox und Wermuth = Medaillen schon in Auftrag gegeben und alle angezahlt) muss ich in den Status: UNTER VORBEHALT stellen!

Niemand kann derzeit sicher sagen, wie es in 14 Tagen, drei oder vier Wochen um diese Stadt bestellt ist… unsere Kanzlerin empfahl ja heute: „unsere sozialen Kontakte, auf unbestimmte Zeit auszusetzten“ (ist nicht ironisch gemeint von mir!)

Stand heute werde ich alle folgenden Laufserie Runs (ab Mai) auf „sleep“ Status setzen müssen, ggf. schon die April Termine auch…

Wenn überhaupt werden die Runs in stark reduzierter Form angeboten werden, unabhängig davon ob es Medaillen geben kann/wird.

Das TN-Limit wird bei max. 20 TN sein.

Auch werde ich aus Gründen der schon erwähnten „Nebengeräusche“, die Netzauftritte auf ein Minimum an Infos reduzieren bzw. ganz schließen…ggf. nur noch ganz urban, als Einladungs Run per Mail…keine Ahnung, vielleicht ist selbst das in ein paar Wochen gar nicht mehr wichtig… also bitte nicht wundern wenn die drei Facebook Laufgruppen und die Website auf unbestimmte Zeit im sleep Modus sein werden…

Der Eine oder Andere wird sicher gleich nach der UK-Beitrag fragen… bitte per Mail an mich (ab Mai-Runs …Gutschrift, stand by oder back)

Auch meinen Lieben gegenüber bin ich verpflichtet und auch bereit – loszulassen.

Es war eine irre schöne Zeit mit euch! DANKE, dass IHR sie mit mir geteilt habt!

Macht’s gut und vorallem bleibt gesund!

Torpedo